Apetour

 ape2

Ich bin leider nicht die Fahrerin dieses liebreizenden Gefährts, die sie durch die Gegend fährt, aber vielleicht dürfen Sie ja auch mal probieren zu fahren, so wie ich. Ich hatte jedenfalls richtigen Spaß dabei. Ein Ape Calessino, direkt aus dem itlaienischen Piaggiowerk in Italien, lädt hier zu einer Rundfahrt mit einem deutschen sehr sympathischen Fahrer (.. ich kann es bezeugen...) über die Trauminsel Mallorca ein. Nicht schnell im Auto über die Straßen saussen sondern ganz gemütlich die Sträßchen entlang tuckern, Entschleunigung heißt das Zauberwort, Langsamkeit, Ruhe... nein, Ruhe nicht ganz, das tuckert ganz schön, aber es klingt wie Musik in meinen Ohren. Die Leute bleiben erstaunt stehen, winken.

Ich möchte Ihnen hier also etwas ganz besonders Nettes und so Romantisches vorstellen, das einmalig und einmalig schön ist.

Haben Sie vielleicht einen besonderen Anlaß, um einem lieben Menschen eine Freude zu bereiten, suchen etwas ganz besonderes für einen ganz besonderen Antrag, möchten auf ungewöhnliche Art und Weise Danke sagen, haben einen Jahrestag zu feiern oder möchten Ihre Liebe zum Ausdruck bringen? Wünschen Sie eine Fahrt ans Meer, in ein romantisches Café, eine Hügelreise, eine „Willst-Du-mich-Heiraten- Romantiktour", Überraschungsausfahrt für besondere Ereignisse wie Jubiläen, Geburtstage, Hochzeitsreise, Verlobungsfahrt?

Ich wünsche Ihnen viel Spaß & buen viaje!

 

calessino-BildDie "ronda romantica":

2 Touren sind möglich:

Fahrt auf dem Berg San Salvador/ kurze Tour oder Fahrt auf den Berg San Salvador und Fahrt ans Meer nach Porto Colom

 

 

 

 

Tourablauf:

Fahrt zum Berg San Salvador circa 3 km entfernt mit Cava/ Prosecco & Knabbereien

Zwischenstopp an verschiedenen Stationen der romantischen Fahrt mit wunderschöner Aussicht und Halt am Natursteintisch unter Pinie mit landestypisches
Gebäck

1 Stunde Aufenthalt auf dem Berg, Spaziergang um den Hügel mit Jesusstatur mit Panoramablick in die mallorquinischen Hügel und ans Meer, Klosterbesichtigung, Caffé con leche auf der Terrasse des Klosters

Rückfahrt (kurze Tour)

Oder Fahrt nach Portocolom, dem alten Hafen der Stadt Felanitx. Erst geht die Fahrt gemètlich durch den lebendigen und bunten Ort mit Llaüthafen, Nobelrestaurants, dann romantisch durch den Pinienhain, weiter Richtung Leuchtturm „faro de Portocolom", am Llaüthafen vorbei, die erklärt werden, an den Garagen bis hin zum kleinen Strand Es Arenal, nicht zu Verwechseln mit dem Ballermann, baden oder Strandbar mit der Möglichkeit, einen Tisch reservieren zum Paellaessen: Chiringuito = romantische Strandbar zu dem vorm Tourismus weit gehend unentdeckter mit paella und hausgemachtem Sangria.
Rückfahrt 12 km zurück nach Felanitx, diese ist besonders schön weil man vom Meer kommend, ganz besonders gut die Reste der ehemals 25 Windmühlen sieht, die den ehemaligen Reichtum der Stadt dokumentieren.

 

ape1

Dauer circa 4 Stunden

Nur unter der Woche von Montag bis Freitag mòglich

Preis: 250,-- Euro

Länger gern gegen Aufpreis

Reservieren Sie unter Angabe Ihres Wunschdatums und
Telefonnummern direkt hier info@mallorcaferien.org

Inklusive Sektempfang, Fahrt mit Erläuterungen,
Erinnerungsurkunde

Extra: Verzehr wie Kaffeetrinken, Tapasessen, Paella (kann
bestellt werden)